Am Samstag, 20. Oktober fand das Bezirksfinale P-Stufen Mannschaftswettkampf in Straubenhardt statt. Dieser Wettkampf war die Qualifikation für das Landesfinale, bei dem die ersten vier Mannschaften weiterkommen. Beim Mannschaftswettkampf werden immer die besten drei Wertungen einer Mannschaft addiert.

Die E-Jugend, die sich als Gaumeister qualifiziert hatte, begann an diesem Wettkampftag. Der Wettkampf starte ganz gut für die jungen Turnerinnen. Bei der Siegerehrung stellte sich dann heraus, dass wir die Qualifikation knapp mit dem 5. Platz verpasst haben.

Es turnten: Jule Baier, Selina Karletshofer, Ina Stachel, Rosalie Müller und Lara Knoll

 

Bei der D-Jugend hatten wir gesundheitsbedingt einen Ausfall mit Helen Birk.

Aber die vier verbliebenen Turnerinnen gaben nicht auf und konzentrierten sich auf ihren Wettkampf. Helen hätte uns sicher noch mehr Punkte miterturnen können und dennoch sind wir mit der Platzierung zufrieden. Sie belegten den 8. Platz.

Es turnten: Luise Huber, Linda Hagen, Christina Thomas und Vanessa Schöne

 

Herzlichen Glückwunsch an Euch alle wünscht Euch die Turnabteilung