Am 26.03.2017 fand  in Merklingen der Gau-Finale-Einzel-Wettkampf statt.  Es nahmen insgesamt 13  Mädchen vom SC Staig an dem Wettkampf teil. Dieser Wettkampf ist die Qualifikation für das Bezirksfinale, das am 13. Mai in Deißlingen (Turngau Zollern-Schalksburg) stattfinden wird. Die Mädchen turnten im Einzelwettkampf Jahrgangsweise an den Geräten Boden, Schwebebalken, Reck / Stufenbarren und Sprungtisch. Die ersten sechs Plätze qualifizieren sich dann für das Bezirksfinale.

In diesem Jahr hat es sogar eine Turnerin geschafft Gaumeisterin zu werden. Luise Huber hat es sogar geschafft an einem Gerät die volle Punktzahl (15 Punkte) für ihren Handstütz-Sprung zu erhalten. Wir gratulieren die ganz herzlich dazu.

Bei den 8-jährigen nahmen teil:

Ina Stachel      4. Platz           qualifiziert

Anna Maier        23. Platz

Bei den 9-jährigen nahmen teil:

Luise Huber                         1. Platz           qualifiziert            

Vanessa Schöne                  5. Platz           qualifiziert

Helen Birk                              8. Platz

Linda Hagen                           9. Platz

Jasmin Hontzia                      28. Platz


(v.l.: Jasmin Hontzia, Luise Huber, Vanessa Schöne, Linda Hagen
vorne: Helen Birk)

Bei den 10-jährigen nahmen teil:

Lara Beck                               16. Platz


Bei den 11-jährigen nahm teil:

Jana Embacher                       13. Platz

Sina Karletshofer                    19. Platz


Bei den 12-jährigen nahmen teil:

Viola Laib                              14. Platz        


Bei den 13-jährigen nahmen teil:

Nina Embacher                       9. Platz

Tabea Haiß                            22.Platz


(v.l.: Tabea Haiß, Lara Beck, Nina Embacher)

Herzlichen Glückwunsch an Euch alle und viel Glück bei Eurem nächsten Wettkampf am 06. Mai in Regglisweiler und am 13.05. beim Bezirksfinale-Süd wünscht Euch die Turnabteilung und Eure Trainer.