Bei den Gaubestenwettkämpfen am 06.April 2014 in den Pflichtstufen im Gerätturnen weiblich haben sich 3 Turnerinnen des SC für das Regionalfinale-Einzel, dass am 17. Mai 2014 in Laichingen stattfand qualifiziert.

Bei dem Wettkampf wurde in den jeweiligen Jahrgängen die besten Turnerinnen des Turngau Ulms ermittelt. Geturnt wurde an vier Geräten Boden, Stufenbarren/Reck, Schwebebalken und Sprung. Nur die jeweils sechs ersten Plätze der jeweiligen Altersstufen von allen Turngauen qualifizierten sich für die Regionalfinale. Es gibt vier Regionalfinale, in denen die sechs besten von jeweils vier Turngauen an den Start gehen.

So fuhren wir am 17. Mai mit unseren zwei qualifizierten Turnerinnen Franziska Kraus und Lena Grau E8 nach Laichingen. Dana Mack hatte an diesem Tag leider keine Zeit.

Von links Franziska Kraus, Lena Grau

Franziska Kraus belegte einen guten 15. Platz und Lena Grau den 17. Platz. Wegen kleinen Patzern am Reck haben sie sich eine mögliche bessere Platzierung verpasst.

Wir gratulieren Euch herzlich zu Eurem Erfolg.