Am Samstag, 28. September fand das Regionalfinale-Mannschaft in Bingen / Sigmaringen statt. Wie schon berichtet haben sich die beiden Mannschaften der Offenen Klasse qualifiziert. Dieser Wettkampf war die Qualifikation für das Landesfinale. Die zweite Mannschaft des SC Staig ging etwas geschwächt an den Start, da Stephanie Ströbele und Madeleine Huber wegen ihrem Studium nicht konnten. Unterstützung fand die Mannschaft durch ihre Trainerin Annette Barth, die an zwei Geräten die fehlenden Turnerinnen zu ersetzte und die Mannschaft dann eine Streichwertung hatte. Beim Mannschaftswettkampf werden immer die besten drei Wertungen einer Mannschaft addiert.

(von links: Carmen Schmidberger, Petra Birk, Eva Bailer, Ronja Völk, Christina Linder, Una Kiesel, Elena Volz,Hannah Rapp, Leonie Stehle und Annette Barth)

 

Die erste Mannschaft mit Elena Volz, Hannah Rapp, Una Kiesel, Christina Linder, Ronja Völk und Petra Birk erreichten einen sehr guten 4. Platz.

Die zweite Mannschaft mit Eva Bailer, Leonie Stehle, Carmen Schmidberger und Annette Barht erreichten einen ebenfalls guten 5. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch an Euch alle wünscht Euch die Turnabteilung