Dieses Jahr fand der Gaubesten-Wettkampf Mannschaft in den Pflichtstufen im Gerätturnen für die E- und D-Jugend am Samstag, 11. Mai und für die C-Jugend und Offene Klasse am Sonntag, 12. Mai statt. Bei diesem Wettkampf wurde der Gaumeister des Turngau Ulms in den jeweiligen Altersklassen ermittelt. Geturnt wurde an Boden Reck/Stufenbarren, Schwebebalken und Sprung.

Für den SC Staig turnten zwei E-, eine D-Jugend Mannschaft, sowie eine Mannschaft in der C-Jugend und zwei Mannschaften in der Offenen Klasse. Dieser Wettkampf war die Qualifikation für das Regionalfinale für das sich die ersten drei Mannschaften qualifizieren.

In der Mannschaft turnen mindestens drei und maximal 5 Turnerinnen und seit diesem Jahr konnten in der offenen Klasse (ab 14 Jahren) auch 8 Turnerinnen je Mannschaft starten, wobei pro Gerät max. fünf Turnerinnen gewertet werden drüfen. Die drei besten Wertungen werden addiert.

In der E-Jugend I (8- und 9-jährige) turnten:

Tabea Haiß, Anke Jansen, Sharina Moebes, Nina Embacher und Franziska Kraus.

Die Mannschaft erreichte den 5. Platz.

In der E-Jugend II turnten:

Charline Kungl, Lena Grau und Maya Häbich

Sie erreichten den 16. Platz. Dies war umso schwieriger, das sie nur zu dritt waren und somit alle für die Gesamtpunktzahl der Mannschaft in die Wertung kamen.

Die D-Jugend (10- und 11-jährige) turnten:

Nadine Mebus, Lorena Kiesinger, Lisa-Marie Renz und Julica Hauser.

Sie erreichten den 8. Platz.

In der C-Jugend (12-13-jährige) turnten:

Evelyn Rauser, Carina Joggerst, Carina Haug, Laura Amann und Marlene Ehrenberg

Sie erreichten mit einem knappen Rückstand den 4. Platz.

In der Offenen Klasse erturnte sich die 1. Mannschaft den Vizemeister-Titel (2. Platz). Es war insgesamt ein Wettkampf mit sehr hohem Niveau.

Es turnten in der 1. Mannschaft:

Elena Volz, Una Kiesel, Christina Linder, Hannah Rapp, Ronja Völk und Petra Birk

Die 2. Mannschaft mit:

Eva Bailer, Madeleine Huber, Carmen Schmidberger, Stephanie Ströbele und Leonie Stehle

Sie machten es der 1. Mannschaft gleich und kamen ebenfalls aufs Podest mit dem 3. Platz.

 

Das Regionalfinale findet am 28.09.2013 in Bingen statt.

Herzlichen Glückwunsch an Euch alle und viel Glück bei Eurem nächsten Wettkampf wünscht Euch die Turnabteilung und Eure Trainer