TSF Ludwigsfeld – SC Staig I​      0:(0:2)

Torschützen: Mario Wenzel (3x), Hannes Kienhöfer

Mit Arbeitssieg ins Achtelfinale

Gegen den überforderten B-Ligisten aus Ludwigsfeld zog der SC Staig im Schongang ins Achtelfinale ein. Das Ergebnis hätte noch deutlich höher ausfallen müssen, jedoch wurde in Zuge der Überlegenheit auch die eine oder andere Chance leichtfertig vergeben. Dennoch hatte der SCS die Begegnung stets im Griff und freut sich nun auf das Achtelfinale, welches auf den 23. November 2019 terminiert ist. Die Auslosung hierzu steht noch aus.

Es spielten: Manuel Fetzer – Uwe Scheck, Pascal Geiselmann, Maurice Huber, Raoul Schöttle (46. Hannes Kienhöfer) – Fabian Volz (72. Moritz Karletshofer), Robin Dickmann, Manuel Kohn (54. Nico Märkle), Jens Geiselmann, Mario Wenzel – Jonas Ott (63. Julian Hammeter)