Rekord Trainingslager

Kühl aber mit viel Sonne startete unser diesjähriges Trainingslager in den Osterferien auf dem Sportplatz in Altheim. Ziel unseres Trainingslagers ist es die Kinder und Jugendlichen auf die anstehende Wettkampfsaison vorzubereiten.

Das besondere an der Leichtathletik ist die Vielseitigkeit der Sportart. So werden neben den „klassischen“ Leichtathletikdisziplinen wie sprinten, werfen und springen auch die Kraft und Koordination trainiert. Das Angebot unseres Programms wird immer auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmt, damit keiner überfordert wird.

Unser Trainingslager hat noch mehr zu bieten. So dürfen Spiel und Spaß in den Pausen nicht zu kurz kommen. Dies stärkt den Gemeinschaftssinn und es macht allen Spaß sich mal mit den Älteren zu messen und etwas von ihnen „abzugucken“.

Mit einer Rekord Teilnehmerzahl von 35 Kindern und Jugendlichen war unser diesjähriges Trainingscamp ein voller Erfolg. Dies zeigten uns nicht nur die lachenden Gesichter während der beiden Tage.

Für die meisten Kids ist sicherlich auch die Übernachtung in der Turnhalle ein Highlight. Viele der Kinder sind hier das erste Mal eine Nacht ohne Eltern außer Haus. Somit ist es sicherlich auch für die Eltern ein spannendes Ereignis.
Nach zwei trainingsintensiven Tagen endeten diese sportlichen Tage mit einem gemeinsamen Pizzaessen und mehr oder weniger erschöpften Kindern - aber in jedem Fall geschafften Trainern.

Bedanken möchten wir uns besonders bei den Eltern, die uns an den beiden Tagen tatkräftig unterstützt haben. Auch dank Euch ist unser Trainingslager eine gelungene Veranstaltung geworden und wird auch weiterhin fester Bestandteil in unserem Leichtathletik Jahr sein.

Allen Teilnehmern wünschen wir nun eine spannende und erfolgreiche Wettkampfsaison.

Wer bisher noch nicht in der Leichtathletik war oder denkt er hat den Anschluss verpasst, der kann beruhigt werden. Auch während unserer Trainingsstunden unter der Woche sind neue Gesichter gerne willkommen.

 

Eure Leichtathletiktrainer