Am Samstag, den 16.3.13 fanden in Wiblingen die Kreiswaldlaufmeisterschaften statt. Bei strahlendem Wetter ging es durch Wald und Feld. 6 Kinder, 2 Jugendliche und 1 Senior gingen für den SC Staig an den Start. Besonders freuen dürfen wir uns über 3 Kreismeistertitel. Reinhold Neitzel, der in der Altersklasse m55 startete, brauchte für seine 6.900m lange Strecke 37:03 min und kam damit auf Rang 1. Ebenso Clemens Weggenmann, der bei den 9-Jährigen über die 1.380m lange Strecke als erster durch das Ziel lief. Der dritte Kreismeistertitel ging an die Mannschaft U10, zur Mannschaft gehörten Clemens, Nico Schwaninger, der bei den 8-jährigen 3. wurde und Piet Kasten, der bei den 8-jährigen auf Platz 4 kam. Im gleichen Jahrgang startete noch Chris Müller, der Platz 6 erreichte. Daniel Preissing (m11) kam auf den 5. Platz und Jan Müller (m12) auf den 6. Platz. Bei den Jugendlichen gingen Michi Neitzel und Max Münzing an den Start. Bei einer Streckenlänge von 2.760m war eine Zeit unter 12 min. das Ziel. Was beide schafften. Michi lief mit 11:19min auf Platz 5 und Max mit 11:27min auf Platz 7.

Am selben Wochenende fand auch das Schülerhallensportfest in Blaustein statt.

Vom SC Staig machten 5 Jungs mit. Bei den Kleinsten stand ein Dreikampf auf dem Programm. Chris Müller (m8) belegte einen sehr guten 2. Platz und Leon Zell (m7), der zum ersten Mal an einem Wettkampf  dabei war, kam auf Platz 5. Die etwas Älteren hatten 4 Disziplinen zur Auswahl: 30m Sprint, Hürdenlauf, Weitsprung und Rundenlauf. Daniel Preissing (m11) konnte sich besonders über einen 2. Platz beim Weitsprung und einen 3. Platz beim Rundenlauf freuen. Jeremy Simon, der noch kein erprobter Wettkämpfer ist, hatte seine beste Platzierung beim Rundenlauf, wo er 10. wurde. Jan Müller (m12) konnte eine konstant gute Leistung abrufen und wurde beim Sprint, Hürdenlauf und Rundenlauf jeweils 5. und beim Weitsprung 4.

Wir gratulieren allen Athleten zu Ihren Leistungen!